GalerieKunst beim Optiker

Kunst beim Optiker °19

By 1. Juli 2019 September 10th, 2019 No Comments

Khadija Batti, seit 1987 in Münster, ist 36 Jahre alt und kommt gebürtig aus Syrien. Nach ihrem Studium der angewandten Psychologie in den Niederlanden ist ihr Lebensmittelpunkt seit 2013 wieder in unserer schönen Stadt. Sie selbst möchte über das Malen Gefühle und Stimmungen in Farbe und Formen ausdrücken. In der Malerei findet sie eine Art Sortierung in ihrem Kopf und die Motive entwickeln sich aus ihrer Stimmung des Gefühls heraus.

„Die Bilder entstehen über einen längeren Zeitraum, bis ich das Gefühl habe, dass sie nun vollendet sind. Zum Thema „Gesichtersuche“ bin ich durch Zufall gekommen. Ein Schicksalsschlag hat mir dabei geholfen kreativ unterwegs zu sein und etwas aus meinem Gefühlsleben zu erschaffen. Es ist dem Betrachter überlassen, was er für sich aus dem jeweiligen Bild entnehmen möchte. Von daher erhalten meine Werke auch keine eigenen Titel, um eine Beeinflussung meinerseits auszuschließen. Das Thema meiner Ausstellung lautet „Gesichter suchen ihre Besitzer“, da ich über die Bilder Menschen erreichen möchte, die sich mit Liebe, Toleranz und Wertschätzung begegnen.“ (Khadija Batti)

Die Vernissage der Batti-Ausstellung findet am 05. Juli von 19 bis 21 Uhr in der „Galerie von Optik Newels“ am Bült 7 in Münster statt. DJ Warradi sorgt bei der Ausstellungseröffnung für die Sounds und die besonderen Momente werden von Fotograf Nils Heede festgehalten. Die Veranstaltung ist öffentlich, die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten besucht werden. Die Bilder sind dort noch bis zum 31. August zu sehen.