GalerieKunst beim Optiker

Kunst beim Optiker °20

By 20. August 2019 September 10th, 2019 No Comments

Ali Eameri stammt gebürtig aus dem Iran und lebt seit 1976 in Deutschland. Bereits während seines Studiums in Münster begann Ali Eameri als Autodidakt mit dem Malen. Fest verwurzelt in der persischen Kultur, spiegelt sich diese auch in seinen Bildern wieder. Aber auch kulturübergreifend findet der Betrachter in den Darstellungen Situationen wieder, die in jedem Land und zu jeder Zeit stattfinden können.

„Wenn man bedenkt, dass jede Farbe das gleiche Licht empfängt, einige jedoch das Licht schlucken, nicht zurückgeben und so dunkel und unscheinbar bleiben, während andere das Licht annehmen, es verwandeln und zum Strahlen bringen, so ist man geneigt, dieses Phänomen auf die Menschen zu übertragen. Manche Menschen können nur nehmen und nicht geben. Andere können nehmen und geben. Und dieses Geben, so meine ich, bringt die Menschen und somit die Welt zum Strahlen.“ (Ali Eameri) – Quelle Stylus Magazin

Die Vernissage der Eameri-Ausstellung findet am 07. September von 19 bis 22 Uhr zur Nacht der Museen und Galerien in der „Galerie von Optik Newels“ am Bült 7 in Münster statt. Wir sorgen bei der Ausstellungseröffnung für die musikalische Untermalung und die besonderen Momente werden von unserem Fotografen festgehalten. Die Veranstaltung ist öffentlich, die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten von Optik Newels by Martin Newels besucht werden. Die Bilder sind dort bis zum 30. Oktober zu sehen.

Ali Eameri – Ölbilder